Noch 10 Tage…

Tick tock… die Zeit rennt. Sie scheint vor mir wegzurennen und ich kann nicht schnell genug werden, um doch noch genügend von ihr abzubekommen. In 10 Tagen geht´s los. Und Zeit ist im Moment das, was mir am meisten fehlt. Es gibt noch so viel zu tun, so vieles, woran ich denken muss und so viele Dinge, die ich gern noch machen würde. Aber die Zeit reicht nicht aus.

Ich bin mitten im mich-verabschieden von meinen Freundinnen und Freunden, meiner Familie, einfach von allen, die ich lieb habe und die mir wichtig sind. Vor ein paar Tagen  habe ich eine kleine Abschlussfeier mit meinen beiden besten Freundinnen gehabt, und danach bleibt nur noch zu sagen: Danke für Alles ihr zwei, ich hab euch soo lieb und werd euch vermissen!!

In der kommenden Woche muss ich mich noch von meiner Familie und meinem Verein mit allen die dazu gehören verabschieden… Ihr werdet mir alle unheimlich fehlen! Ich meld mich zwischendurch mal bei euch 🙂

Packen ist ziemlich stressig, aber mit vernünftiger Planung geht es schon (irgendwie… 😉 ) Mein Visum ist jetzt auch da, sowie mein Flugplan. Bevor ich bei meiner Gastfamilie ankomme, bin ich noch 3 Tage in New York – wird stressig aber ich freu mich schon richtig drauf 😀

Ich bin schon seit Tagen verdammt nervös und ruhelos… was (und vor Allem WEN ) ich hier zurücklassen werde schleicht sich ziemlich schnell in mein Bewusstsein ein… und lässt mich nicht los, macht mich ein bisschen sehr kirre und das heiße Wetter hier passt mir grad gar nicht… Ich will, dass diese 10 Tage endlich vorbei sind und dann mal, dass ich mehr Zeit hätte. Aber wie eine Freundin von mir gesagt hat – die Zeit ist ein rücksichtsloser Idiot 🙂

Bis dahin, Josie

 

 

 

3 Gedanken zu „Noch 10 Tage…

Schreibe einen Kommentar